Medienwochen 2009

Die 5. Magdeburger Medienwochen wur­den im Jahr 2009 vom 04. bis zum 20. Mai durch­ge­führt. Das The­ma “Was wäre wenn?” bot den Kin­dern und Jugend­li­chen in beson­de­rem Maße die Mög­lich­keit, ihre Wün­sche und Träu­me, Vor­stel­lun­gen und Ideen in krea­ti­ver Wei­se fil­misch umzusetzen.

Die gro­ße Abschlussprä­sen­ta­ti­on mit Preis­ver­lei­hung fand am 14. Juni 2009 um 15 Uhr im Cine­ma­xX Mag­de­burg statt.

Die Gewinner

1. Platz: “Copy­right” — Die Rubiks (Wer­ner-von-Sie­mens-Gym­na­si­um)

Sie­ger des Jah­res 2009
  • Dimitar Toner
  • Jonas Potrze­ba
  • Lukas Posch­ner
  • Ben­ja­min Legrady
  • Valen­tin Zschommler

2. Platz: “School’s out fore­ver” — Die glor­rei­chen Acht (Grund­schu­le Ottersleben)

  • Lisa-Marie Bier­wirth
  • Jody Gau­ert
  • Marie­le­na Rasch
  • Caro­li­na Ochel
  • Erik Schwan
  • Tom Tre­her
  • Ben­nett Klose
  • Domi­nick Rose

3. Platz: “School ist cool” — Come­ni­tee (Come­ni­us­schu­le)

  • Alex­an­der Miller
  • Katha­ri­na Mrochen
  • Mer­gin Fazjsla
  • Alex­an­dra Sydelinkowa
  • Eric Erx­le­be

Teilnehmende Schulen

  • Grund­schu­le Ottersleben
  • Come­ni­us­schu­le
  • Sekun­dar­schu­le Friedrich-Naumann
  • Gesamt­schu­le Willy-Brandt
  • Inte­grier­te Gesamt­schu­le R. Hildebrandt
  • Kur­fürst-Joa­chim-Fried­rich Gym­na­si­um Wolmirstedt
  • Nor­ber­tus­gym­na­si­um
  • Wer­ner-von-Sie­mens-Gym­na­si­um

Sponsoren und Förderer